Über CHINT

Weltweit führender Lieferant für erneuerbare Energien und
Effizienzmanagementkonzepte werden

Home>Über CHINT>Nachrichten

Noark tritt in den PhotovoltaiksMarkt Afrikas

Vor kurzem wurden die von Noark entwickelten DC Trenschalter, AC Schutzkomponente und andere Produkte an Port Elizabeth Südafrikas versandt. Sie sind füt die lokalen Dachphotovoltaikanlagen angewendet. Das bedeutet, dass Noark die Tür von PV-Markt Südafrikas eröffnet.

Noark ist ein von Chint Gruppe investierte Elektrounternehmen, das speziell für die Entwicklung und Herstellung der Schutz- und Steuerungsanlagen von Niedervoltschaltung ist. Noark liefert den Kunden nicht nur PV-spezifisch elektronische Produkte, sondern auch moderne maßgeschneiderte Lösungen für elektroanlagen, wie die Koppel von PV-Netzwerken, PV für Baubezirke, PV Für Wohngebiete und PV für netzunabhängige Wasserpumpen.

Mit erstklassigen Technologien, Produkten und Dienstleistungen werden photovoltaische Produkten von Noark erfolgreich in einer Reihe von Großprojekten im In- und Ausland angewendet. Von 13 Megawatt PV- und Dieselkraftwerken in Bunakendao Indonesien bis die Solaranlagen auf die Zivildäche in Australien, von einem integrierten Bauprojekt in Poland Foluociwafu, Supermärkten in Tallinn über 6 PV-Kraftwerke in Japan Kyoto, Präfektur, Fukui und Okayama, bis südamerikanisches Kolumbiens.Noarks Produkte und Dienstleistungen haben sich bei ausländischen Kunden gut ausgezeichnet.  

Es wird berichtet, dass Südafrika mit mehr als 500MW der Sonnenenergie zum weltweit zehntgrößten Erzeugungsland für Solarstrom gehört und das einzige Land in Afrika auf der Liste ist. Mit der Abschluß der Projekte im Bau und im Auftrag steigt Südafrika auf der Rangliste vom PV-Markt in der Zukunft voraussichtlich weiter. Noark hat diesmal einen historischen Durchbruch in Südafrika gemacht und eine solide Grundlage für die Zukunftige Entwicklung der afrikanischen Markt gelegt .