Home>Über CHINT>Entwicklung in CHINT

The Chinters - Expertise Enhancement

 

Chint vertritt den Grundsatz von “Kontinuierlichem Lernen”, und hat ein komplettes internes Trainingssystem geschaffen. Ein Matrix-ähnliches Trainingsmodel mit Expertise längs und Managementfähigkeiten sowie Wissensverbesserung horizontal basierend auf den Stellenvoraussetzungen und dem Entwicklungsweg des Angestellten der mit bestimmten Positionen und Ebenen vorgezeichnet ist. Deshalb können interne und externe Trainingsressourcen effektiv verbunden werden, um die Weiterbildungseffekte durch neue Weiterbildungsmethoden wie Tischsimulationen, Rollenspiele, Falldiskussionen und Erfahrungsorientiertes Lernen zu verbessern.

 

Um die exzellente Unternehmenskultur zu erhalten, hat Chint ein internes Team von Trainer aus hunderten erfahrenden und professionellen Dozenten durch TTT Training geschaffen, um damit sicherzustellen, dass das volle interne Potential genutzt und das Wissen und die Fähigkeiten weitergeben werden.

 

Neue Mitarbeiter

  • Management
  • Fachkenntnisse
  • Marketing
  • Unterstützung Service
  • Front-Linie

Karriereentwicklungsplan

Chint benutzt ein H-förmiges Karriereentwicklungsdesign und ein Karriereentwicklungssystem mit fünf Hauptkarriereserien, 15 Karriereklassen und 39 Karriereebenen. Die Karriereserie kann ohne Limitationen durch Jobrotation und Aufstieg verändert werden.

 

Chint hat einen Karriereentwicklungssystem mit 5 Hauptkarriereserien, z.B. Management, Expertise, Marketing, Unterstützungsdienstleistungen und Produktion, 15 Karriere Klassen und 39 Karriereebenen. Wir haben einen H-förmiges Karrierewegdesign, und verschiedene Karriereserien können ohne Limitation durch Jobrotation und Aufstieg je nach den Anforderung des Unternehmens, den Eigenschaften des Angestellten und dem Leistungen verändert werden. Jede Karrierekategorie ist klassifiziert in 5 Ebenen von Hoch zu niedrig, einschließlich der Expertenebene, Senior-Ebene, Mittelebene, Assistentenebene, einfache Angestelltenebene. Jeder Angestellte kann seinen idealen Entwicklungsweg je nach seinen eigenen Eigenschaften, Arbeitsinteressen und Spezialisierung wählen und sich durch Ausprobieren, Stellenwettbewerb, Jobrotation etc. persönlich weiterentwickeln.