Über CHINT

Weltweit führender Lieferant für erneuerbare Energien und
Effizienzmanagementkonzepte werden

Home>Über CHINT>Nachrichten

Chint / Astronergy schließt 50MW Solar PV Kraftwerk in Bulgarien

Chint / Astronergy kündigte heute seine Vollendung eines Solar-PV-Kraftwerkes mit einer installierten Gesamtleistung von 50MWp in Bulgarien. Der Datum des kommerziellen Betriebes ist am 12, Juni, 2012. 

Das Solar-PV-Kraftwerk wird voraussichtlich 1858548000 kWh Strom in den nächsten 25 Jahren zu generieren. Der gesamte Strom wird an die lokalen Netz-Gitter mit einer festen Feed-in-Tariff angeschlossen. Die gesamte Bauzeit des Projektes dauerte drei Monaten. Alle polykristalline PV-Module, die durch Chint / Astronergy gemacht haben, werden auf dem Boden gemontiert. Das Solarkraftwerk kann reichlichen Ökostrom zu den Gemeinden mit emissionsfreiem Kohlenstoff liefern. Die Investition von Astronergy machte auch dazu beigetragen, für lokale Beschäftigung durch die Einstellung von lokalem Person und Arbeiter.

Bulgarien hat gute Bedingung für Sonneneinstrahlung, die ist sehr geeignet für die Entwicklung von PV-Projekten, um die Abhängigkeit von herkömmlichen fossilen Brennstoffen und Kernenergie, die derzeit komponiert über 90 Prozent vom Energiemix in der Gesamtfläche des Landes zu verringern.

"Die Fertigstellung des PV-Kraftwerkes markiert großen Meilenstein für die Entwicklungen von Astronergy in Bulgarien. Astronergy wird weiter mehre Anstrengungen machen, um die alternative Energie in die Welt zu liefern. "Astronergy CEO, Dr. Liyou Yang betont. 

"Astronergy hat sein Engagement für die Entwicklung der Solarkraftwerke mit Partnern nicht nur in reifen PV-Märkten, sondern auch in entstehenden Märkten. Unterstützt durch seine Muttergesellschaft, Chint Group, Astronergy kann eine komplette Palette von elektrischen Produkten und Lösungen für die Entwicklungen der Solarprojekte bieten." Astronergy Senior Vizepräsident und CSO / CMO, Herr Alan Yuan kommentierte.